Foto:  © LUME 2018

Die Wohnung und ihr Umfeld ist mehr als nur der reine Ort zum Leben. Die moderne Wohnung motiviert und fordert heraus, ist behaglich und flexibel, schafft die Plattform für individuelle Rückzugsmöglichkeiten und das gemeinsame Zusammenleben. Zugleich muss sie Freiräume in mentaler als auch in gebauter Hinsicht zulassen. 
Auf dem 5.400 qm großen Grundstück der ehemaligen Brauerei Potsdam zwischen Heinrich-Mann-Allee und Albert-Einstein-Straße haben wir acht unterschiedliche Häuser entwickelt, die diese Aspekte in ganz individueller Art und Weise vereinen. Neben 4- bis 5- geschossigen Mehrfamilienhäusern in der Albert-Einstein-Strasse und der Heinrich-Mann-Allee, entstehen im Innenhof fünf 3-geschossige Gebäude. Auf unterschiedliche Bedürfnisse und Nutzeranforderungen wird mit klarer und schnörkelloser Architektur geantwortet. Alle Häuser vereint der ausgewogene Mix von Maisonette- und Etagenwohnungen individueller Größe. Die Grundrisse sind optimal strukturiert, die Fassaden vom lebendigem Wechsel transparenter und geschlossener Flächen geprägt. Große raumhohe Fenster und großzügige Terrassen vereinen in allen Wohnungen spielerisch den Innen- und Außenraum. Terrasse und Garten werden fließend zum Wohnraum. 
Bauort:                    Potsdam
Bauherr:                  GG Albert-Einstein-Straße mbH
BGF:                        1.030,00 m²
Nutzung:                  Wohnen/Gewerbe
Leistung:                  LPH 1-5 HOAI
Baukosten:              ca. 9.900.000,00 Euro
Fertigstellung:         2018

Foto:  © LUME 2018

Foto:  © LUME 2018

Foto:  © LUME 2018

Foto:  © LUME 2018

Foto:  © LUME 2018

Back to Top